Startseite
    Spinnen u. Stricken
    Färben
    Andere Handarbeiten
    Vierbeinige Freunde
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Spinnwebe
   Lust auf Farben
   Textiles Werken
   Wienerwebwaren
   Gudrun
   Tinchen13

http://myblog.de/haubi-spinne

Gratis bloggen bei
myblog.de





Färben

Wochenendfärbung

Habe fast das ganze Wochenende mit Färben verbracht.

1. Brombeerblätterfärbung - leider mißlungen. Der Farbton 
    war einfach nur schmutzig. Habe schnell mit roter             Simplicolfarbe überfärbt.

2. Getrocknete Ampferrispen - nach vieeeelen spülen kam
    ein goldgelber Farbton zum Vorschein (gesponnene Wolle)

3. Getrocknete Kamillenblüten - ein herrlich leuchtendes Gelb
    (links ungesponnen).

vergrößern

28.2.07 14:36


Nochmal Walnussfärbung

Nun fallen die Walnüsse von den Bäumen. Also nix wie die Schalen aufsammeln und rein in den Färbetopf.

Habe nun noch ein zweites Mal nach Dorotheas Rezept gefärbt.

Hier das Ergebnis:

vergrößern

3.10.06 22:22


Färbetag

Das Wetter ist noch so herrlich, da muß man einfach was tolles machen.

Also in den Wald nochmal Holunderbeeren geholt, die waren jetzt so richtig schön reif. Habe sie eingefrostet zum späteren Färben.

Aber da wuchs ja am Wegesrand massenweise Goldrute. In Dorotheas Färbebuch gibt es da ein Rezept. Also einen riesigen Korb voll mit nach Hause geschleppt. Alles kleingeschnitten, gekocht, Wolle gebeizt und gefärbt.

Es ist wunderschön geworden! Grüne Wolle habe ich das erste Mal gefärbt. Hier das Ergebnis:

Das Gelb ist das Original und das Grün ist mit Eisenwasser abgedunkelt.

vergrößern

27.9.06 19:54


Holunderbeerfärbung

Das Färben macht so Spaß, da kann man nicht gleich wieder aufhören. Nun die Holunderbeeren werden reif, in Dorotheas Färbebuch ist ein wunderbares Rezept.

Also Wolle mit Alaun und Weinsäure gebeizt, 3 Tage gelagert. Holunderbeeren ausgekocht und los geht es. Aber die Farbe wollte diesmal nicht so recht aufziehen. Da habe ich dann mit noch ein wenig Simplicol-Farbe nachgeholfen. Nun war ich mit dem Ergebnis zufrieden:

vergrößern

27.9.06 14:52


Kleinere Färbeversuche

Nun auch noch paar kleinere Färbeversuche mit Lebensmittelfarbe. Das geht ganz schnell in der Microwelle! Der Wolllieferant ist das Schaf meiner Freundin, ein Ostfriese.

27.9.06 14:48


Walnussfärbung

Das hat Spaß gemacht! Mit noch grünen Walnüssen gefärbt, ganz einfach, ganz ohne die Wolle vorher zu beizen. Und die Farbe hält sogar wochenlang an den Fingern

Gefärbt in vier Zügen:

27.9.06 14:43


Färbebuch

Dorotheas Färbebuch ist eingetroffen. Super Buch, super Rezepte. Das weckt die Färbelust!
27.9.06 14:40


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung